drimalski header 988x296px V01 VS 1810194

IT-Sicherheitsaudits

IT-Sicherheitsaudits

Nahezu jedes Datenverarbeitungssystem ist verwundbar gegenüber Cyber-Angriffen im Bereich Spionage, Sabotage oder Finanzbetrug. Daher zählen zur unternehmenskritischen Infrastruktur alle Datenverarbeitungssysteme einschließlich der gesamten IT-Infrastruktur und der Datenbestände. Mit unseren Sicherheitsaudits führen wir eine systematische Suche nach potentiellen Sicherheitslücken oder Schwachstelleninnerhalb einer IT-Infrastruktur durch.

Wir bedienen uns bei der Risiko- und Schwachstellenanalyse spezieller Werkzeuge und Tools. Als Ergebnis liefern wir Ihnen eine Übersicht aller gefunden Schwachstellen und bieten dafür passende Handlungsoptionen an.

Folgende IT-Sicherheitsaudits bieten wir an:

  • Bewertung der IT-Basissicherheit
    Die Analyse deckt potentielle Schwachstellen auf und trägt dazu bei, den erforderlichen Schutz einer IT-Infrastruktur zu gewährleisten hinsichtlich der Grundkriterien „Verfügbarkeit, Vertraulichkeit, Authentizität, Revisionsfähigkeit und Integrität“.
  • Security Scans
    Schwachstellenanalyse, Portscanning, Netzwerküberprüfung und Inventarisierung
  • Passwort Audits
    Zugangskontrolle bei Anwendungen und Betriebssystemen und Prüfung der AD- Umgebung auf Verwendung kompromittierter Kennwörter, gleicher Kennwörter oder leerer Kennwörter. Durchführung Live Dark Web Scan zur Identifikation gestohlener Zugangsdaten.
  • Anti-Malware Reviews
    Zyklische Malware Quick Checks, Prüfung und Konfiguration von Client-Richtlinien zur Malware- und Exploit-Abwehr, Prüfung Lizenz-Status, Installation aktueller Produkt und Sicherheitsupdates, Formulieren von Handlungsempfehlungen.
  • Incident Response
    Zyklische Malware Quick Checks, Prüfung und Konfiguration von Client-Richtlinien zur Malware- und Exploit-Abwehr, Prüfung Lizenz-Status, Installation aktueller Produkt und Sicherheitsupdates, Formulieren von Handlungsempfehlungen.

Unsere Partner